Breathe Tech

FAQs

Was tun BREATHE|Smart überwacht messen?

Der Monitor misst speziell Feinstaub in der Luft PM2.5 (Partikel mit einem Durchmesser von weniger als 2.5 Mikrometern). Diese Partikel sind die tödlichste Form der Luftverschmutzung, da sie tief in die Lunge und den Blutkreislauf eindringen können.

Partikelquellen sind Fahrzeugemissionen, Fabriken, Baustellen und die Verbrennung fossiler Brennstoffe. Es entsteht auch durch Grillen von Speisen auf Holzkohle- oder Gasgrills, Verbrennen von Blättern, Rauchen von Zigaretten und Verbrennen von Holz in Kaminen oder Öfen.

Was ist PM?2.5 und warum ist es schädlich?

Feinstaub kleiner als 2.5 Millionstel Meter, bekannt als PM2.5war die fünfthäufigste Todesursache in der Welt im Jahr 2015 und berücksichtigte jährlich rund 4.1 Millionen Todesfälle weltweit. Aktuelle Beweise deuten darauf hin PM2.5 Alleine verursacht mehr Todesfälle und Krankheiten als alle anderen Umwelteinflüsse zusammen. Mit dem Rückgang des Rauchens verursacht die Luftverschmutzung jährlich mehr Todesfälle als der Tabakkonsum. Während PM2.5 Betroffen sind alle, Menschen mit Atem- und Herzproblemen, Kinder und ältere Menschen.

Exposition gegenüber PM2.5 Es wurde gezeigt, dass es bei Menschen mit Herz- oder Lungenerkrankungen zu Herzinfarkt, unregelmäßigem Herzschlag, verstärktem Asthma, verminderter Lungenfunktion, erhöhten Atembeschwerden wie Atemwegsreizungen, Husten oder Atembeschwerden, Krebs und vorzeitigem Tod kommt.

Warum brauche ich eine? BREATHE|Smart Monitor?

Die meiste Zeit können wir keine Luftverschmutzung sehen, daher wissen die Menschen nicht, wie schlimm es ist, aber über 90% der Weltbevölkerung lebt an Orten, an denen die Luftqualität die Grenzwerte der Weltgesundheitsorganisation (WHO) überschreitet. BREATHE|Smart macht das Unsichtbare sichtbar und warnt Sie, wenn die Umweltverschmutzung für Sie und Ihre Familie gesundheitsschädlich ist.

BREATHE|Smart Monitore geben Ihnen die Informationen, die Sie benötigen, um die Exposition gegenüber giftiger Luft zu verringern.

Wie funktioniert BREATHE|Smart Luftverschmutzung messen?

BREATHE|Smart basiert auf einem hochpräzisen Lasersensor. Ein Ventilator saugt Luft durch die Seitenschlitze auf den Sensor in das Gerät, der mithilfe der Laserstreutechnologie die Anzahl und Größe der mikroskopisch kleinen Partikelschadstoffe berechnet. Die Messungen werden jede Sekunde durchgeführt und auf dem Bildschirm angezeigt, sodass Sie leicht sehen können, was sich in der Luft um Sie herum befindet.

Muss ich ein Smartphone machen BREATHE|Smart Arbeit?

Nein, BREATHE|Smart ist ein eigenständiges Gerät, sodass Sie kein Smartphone, keine App oder Abonnement benötigen, damit es funktioniert. Einfach einschalten und die Luftqualität wird auf dem Bildschirm angezeigt.

Was bedeutet BREATHE|Smart versenden mit?

BREATHE|Smart Im Lieferumfang ist alles enthalten, was Sie zur Überwachung Ihrer Luftqualität zu Hause und unterwegs benötigen: BREATHE|Smart Monitor, Netzteil, Ladekabel, Ladestation und Befestigungsgurt sind im Lieferumfang enthalten.

Was ist der Luftqualitätsindex (AQI)?

Der AQI ist ein Index zur Berichterstattung über die Luftqualität. Hier erfahren Sie, wie sauber oder verschmutzt Ihre Luft ist und welche gesundheitlichen Auswirkungen Sie möglicherweise haben. Das AQI konzentriert sich auf gesundheitliche Auswirkungen, die Sie möglicherweise innerhalb weniger Stunden oder Tage nach dem Einatmen verschmutzter Luft bemerken.

Stellen Sie sich den AQI als eine Skala vor, die von 0 bis 500 reicht. Je höher der AQI-Wert ist, desto stärker ist die Luftverschmutzung und desto größer sind die gesundheitlichen Bedenken. Zum Beispiel steht ein AQI-Wert von 50 für eine gute Luftqualität mit geringem Potenzial zur Beeinträchtigung der öffentlichen Gesundheit, während ein AQI-Wert über 300 für eine gefährliche Luftqualität steht.

BREATHE|Smart Monitore zeigen sofort den aktuellen AQI auf ihrem Bildschirm an, sodass Sie die aktuellen Bedingungen auf einen Blick sehen können.

Die Luft ist schlecht, was kann ich dagegen tun?

BREATHE|Smart wurde entwickelt, um Ihnen bei der Auswahl Ihres Lebensstils zu helfen, damit Sie sauberere Luft atmen können. Studien haben gezeigt, dass Sie Ihre Exposition um bis zu 50% reduzieren können, indem Sie einfach alternative Wege einschlagen. Mit BREATHE|Smartfinden Sie sicherere Straßen, egal ob Sie zu Fuß oder mit dem Fahrrad zur Arbeit gehen, Sport treiben oder im Park spielen.

Wenn drinnen, BREATHE|Smart Es ertönt ein Alarm, wenn sich die Luftqualität verschlechtert und Sie wissen lassen, wann Sie lüften müssen, insbesondere in der Küche, im Kinderzimmer oder am Arbeitsplatz.

Wo kann ich es benutzen?

Überall! BREATHE|Smart wurde so konzipiert, dass es wirklich portabel ist, sodass es zu Hause und unterwegs funktioniert, wenn Sie es am meisten benötigen. Befestigen Sie es mit dem mitgelieferten Gurt an Ihrem Fahrrad, Kinderwagen oder Buggy oder verwenden Sie es zu Hause in der Küche, im Schlafzimmer oder im Kinderzimmer.

Mehr Fragen? Bitte Kontaktformular.